English
(kein Foto verfügbar)

Rosa Weiser

Rosa Weiser (1897–1980) hatte ihre Ausbildung in den Jahren 1920–1925 an der Wiener Kunstgewerbeschule unter Oskar Strnad und Carl Witzmann erfahren und war einige Jahre für das Einrichtungshaus „Haus & Garten“ von Oskar Wlach und Josef Frank tätig. In der 1932 eröffneten Wiener Werkbundausstellung richtete die in Salzburg geborene Architektin das von Gerrit Thomas Rietveld errichtete Haus Nr. 56 ein.